Damen

Herren

Kinder

 

Sonntag, 30. April ist verkaufsoffen.

Beim überregional bekannten Trachten-Sepzialist „die Alb ruft!“ in Bitz gibt es die größte Auswahl im schwäbischen Ländle. Sonntag, 30. April verkaufsoffen.

 

Die Frühlingsfest-Saison hat begonnen und am Sonntag ist Zeit für „Tanz in den Mai“. So ist es ebenfalls an der Zeit, sich das passende Trachten-Outfit zu besorgen. Und hierbei führt an einer Adresse kein Weg vorbei: die Alb ruft! in Bitz auf der Zollernalb.

 

Um jedem auch kurzfristig hierfür die Zeit zu geben, findet am 30. April ein verkaufsoffener Sonntag von 11-16 Uhr in Bitz statt. Da kann man sich nicht nur umsehen, sondern die aktuellen Kollektionen gleich anprobieren und mitnehmen.

 

Seit vier Wochen, finden unsere Kunden alles unter einem Dach. Alle Abteilungen haben ebenerdig Platz gefunden. Da die Auswahl jedoch noch immer riesig ist, mussten wir den diesjährigen „Frühjahrs-Putz“ in den ersten Stock verlegen um dort die über 5000 reduzierten Artikel unter zu bekommen. Hier purzeln die Preis bis zu 50% und das nur noch bis zum 6. Mai. Somit ist die Frage, warum es die Leute aus Stuttgart, vom Bodensee, aus dem Schwarzwald und natürlich aus der Schweiz nach Bitz treibt, schnell beantwortet. Die Auswahl ist riesig, die Qualität stimmt und die gute Beratung gibt´s selbstverständlich gratis dazu.

Hier finden Sie uns:

die Alb ruft! - Trachtenspezialist in Bitz
Moltkestr.26-27
72475 Bitz

Telefon: +49 7431-8415

Öffnungszeiten :

Mo-Fr.  10:30 Uhr -19:00 Uhr

Sa. 10 Uhr -16 Uhr

Wir sind das ganze Jahr für Sie da, jedoch haben wir verschiedene Öffnungszeiten im Frühjahr/Sommer und Winter.